Container.Kiez.Kirche, neben anderen kleinen und großen Highlights, der Anziehungspunkt im Zentrum Jugend auf dem diesjährigen Kirchentag. 29 Container mit spannenden Angeboten, vorbereitet von Jugendlichen für Jugendliche. Fünf Tage gefüllt mit Workshops, Ausstellungen, Konzerten, sportlichen Aktivitäten, Spielen, Gottesdiensten, Bibelarbeiten, Vorträgen, Podiumsdiskussionen und vielem mehr. Auch unser Wunder.Container war eine kleine ´Attraktion´. Jung und Alt machten Halt, um unsere Wunder:reloaded Ausstellung zu sehen, an unserer Wunder Andacht teilzunehmen oder einfach nur mit uns ins Gespräch zu kommen. Fast 60 unserer Wunder:reloaded Comics wechselten gegen eine Spende den Besitzer 👍🏻 🙂 Unsere KreisJugendBand Lightning Summer spielte zwei tolle Konzerte. Ein Abschlussgottesdienst im großen BVB Stadion rundete unseren Aufenthalt in Dortmund ab. Ein großes Dankeschön geht an unsere 26 mitgereisten Jugendlichen aus unserem Kirchenkreis für ihre tolle Unterstützung 👏🏼!! Beeindruckende Tage liegen hinter uns, ein rundum schöner Kirchentag in Dortmund mit vielen tollen Erlebnissen, an die wir noch lange zurück denken werden. 

10
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Unser Wunder:reloaded Comic ist da 💪🏼 Wir haben insgesamt 250 Exemplare und starten damit morgen zum Kirchentag. Dort wird im Zentrum Jugend in der Container.Kiez.Kirche unsere Ausstellung Wunder:reloaded zu sehen sein und wer dann einen unsere Comics mit nach Hause nehmen will, der spendet mindestens 5€ (Jugendliche) oder 10€ (Erwachsene). Mit dem Erlös unterstützen wir zu je 50 % denVerein uckermark gegen Leukämie und dort das Projekt ‚Glücksmobil‘ und eine an Krebs erkrankte Jugendliche unserer Jugendarbeit. (Spendenkonto: Kirchenkreisverband Eberswalde IBAN: DE92 520 604 100 103 901 742 Evangelische Bank, Verwendungszweck: Wunder:reloaded)

Mehr über unser Wunder:reloaded Projekt kannst du >>>hier <<< erfahren.

5

Apfel und Ei gegen Gurke und echte Tatortkreide … skurrile Tauschaktionen, ein Eitransport durch fremde Hände in der Berliner City, verschiedene Fotos für ein ´uckermärkisches Kunstevent´ 😉 lustig und originell, geschummelt oder echt? Die 10 Gebote in Rätseln bei Nacht, insgesamt viele neue Herausforderungen … Ein aktives, sehr spannendes, ganz neues Konfi.City.Camp Wochenende mit einem abschließenden Gottesdienst im imposanten Berliner Dom liegt hinter uns. 48 uckermärker Konfirmanden und 23 fleißige Teamer waren mit uns in unserer Hauptstadt unterwegs. Wir hatten ein super Wochenende mit euch allen. Vielen Dank 🙂

4

Die Jugend.Kirche.Uckermark wünscht dir gesegnete Ostern 🥚🐣🐥😇

Jesus lebt

7

Gut 100 katholische und evangelische Jugendliche und Erwachsene erlebten eine nachdenklichen und eindrücklichen Kreuzweg der Jugend unter dem Thema: Ans Licht. Am Ende steht nicht das Dunkel der Nacht, sondern das Licht der Welt: Jesus Christus 🙏🏻✝️😇

Musikalisch begleitet von der Keiskirchenband Lightning Summer, vorbereitet von den Teamern des KK UM und gestaltet von Konfirmanden- und Jugendgruppen aus: Angermünde, Schwedt, Gramzow, Prenzlau und Schönwerder, war der Kreuzweg eine sehr eindrückliche Veranstaltung. Ein herzliches Danke schön geht an die gastgebende Gemeinde in Prenzlau, die alle nach dem Kreuzweg vorzüglich bewirtete.

Mögen die Lichtsteine, die jeder bei der Fürbitte vom Kreuz aus mit nach Hause nehmen durfte, Licht in die Dunkelheiten deines Alltag bringen …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
6

Zusammen mit über 100 anderen katholischen und evangelischen Jugendlichen, begehen und bedenken wir den diesjährigen Kreuzweg der Jugend. Treffpunkt ist am Freitag 12. April um 18:00 Uhr der Marktberg in Prenzlau > von dort gehen wir gemeinsam mit dem Kreuz zur St. Jacobikirche > dort haben die Teamer und viele Konfiguriert- und Jugendgruppen unseres Kirchenkreises insgesamt 8 Stationen des Kreuzweges vorbereitet > Unsere Kreiskirchenband Lightning Summer wird uns musikalisch begleiten und wie immer kannst du etwas vom Kreuzweg als Erinnerung und Ermutigung mit nach Hause nehmen > im Anschluss gibt es einen Imbiss für alle und Zeit zum Austausch, kennehernen und erzählen > Also bis dann …

5

++ Achtung ++ alle Plätze sind vergeben (wer noch Interesse hat, kann auf die Warteliste kommen und ggf. nachrücken:) ++ Die Jugendarbeit unseres Kirchenkreises organisiert eine Fahrt zum diesjährigen Kirchentag nach Dortmund (19.-23. Juni 2019).

Anmelden können sich Jugendliche ab 14 Jahre (jüngere Geschwisterkinder auf Nachfrage) Der Teilnehmerbeitrag beträgt 120 Euro und der Anmeldeschluss ist der 29. März 2019!! Da die Plätze auf insgesamt 23 begrenzt sind entscheide dich schnell, sprich mit deinen Freunden, Eltern und melde dich an. Wir fahren mit einem Reisebus ab Gramzow und die Kreiskirchenband Lightning Summer ist auch mit dabei und hat 2 Auftritte beim Kirchentag im Zentrum Jugend. Außerdem sind wir dort auch mit unserem Wunder:reloaded Projekt vertreten. Es wird also spannend und abwechslungsreich!

Wir freuen uns auf dich!! Dorina, Solveig und Falko 💁🏻‍♀️🙋🏼‍♀️🙋🏻‍♂️

++ den Anmeldezettel kannst du dir direkt hier ausdrucken ++

8

Wer von den Teamern beim Wunder:reloaded Projekt 2018 mehr als 3x teilgenommen hatte, war letzten Sonntag (24.02.19) zu einem Überraschungs.Dankeschön.Tag eingeladen. In zwei Kleinbussen machten sich gemeinsam mit Dorina, Solveig und Falko 11 Teamer auf die Reise nach Swiebodzin in 🇵🇱 um sich dort die weltweit größte Christus-Statue anzusehen. Inklusive der drei Meter hohen Krone ist sie 36 Meter hoch, damit weltweit die höchste Christusfigur und sechs Meter höher als die Christus-Erlöser-Statue in Rio de Janeiro. Es war ein wirklich beeindruckender und schöner Sonntagsausflug mit ☀️😎 und Zeit zum erzählen und neuen Eindrücken und 🍕 für alle 😋.

2

… eine sehr kreative, schöne erste Sterne ⭐️ und Monde 🌙 Nacht liegt hinter uns.  Ca. 40 Konfis und Teamer erlebten die Prenzlauer St. Jacobi Kirche bei Nacht. Ein ganz besonderes Erleben mit allen Sinnen stand im Mittelpunkt. An verschiedenen Stationen wurde gefühlt, gehört, gesehen, geschmeckt, getastet … es wurde gespielt, gesungen, kleine Stop Movie Filme mit Playmobil Figuren entstanden. Eine Lichtquelle, ein Laken, kleine selbstgebastelte Requisiten und natürlich ein paar Jugendliche ließen kleine tolle Schattentheaterstücke entstehen. Über allem stand die Abrahams Verheißung, dass seine Nachkommen so zahlreich wie die Sterne am Himmel sein werden (1.Mo.15,5). Nebenbei waren ein Playmobil Mönch und eine Nonne  in der Jacobi Kirche unterwegs. Bevor dann alle im Schlafsack in der dunklen Kirche zur Ruhe kamen, uns ein Abendimpuls ins weite Universum und wieder zurück führte, ging es nochmal nach draußen, wo, wie sollte es anders sein in einer Sterne und Monde Nacht 😉, der Mond und unzählige Sterne am Himmel auf uns warteten. So ging eine schöne 1. Nacht mit Sternen und Monden zu Ende, wir hatten eine Menge Spaß. Nach einem gemeinsamen Frühstück, berichteten wir im Gottesdienst am Sonntag über die Erlebnisse in unserer Prenzlauer Sterne und Monde Nacht.

Zwei weitere folgen am 24. August in Angermünde und am 23. November in Schwedt. Wir freuen uns auf euch alle.

Ein großes Dankeschön nochmal an alle Teamer, die Sterne und Monde AG und an Claudia Kühn vom AKD für diese vielen tollen Ideen und die Unterstützung bei der Vorbereitung und Umsetzung. Danke!!! 👏🏻😃

 

 

10

… der ersten Sterne-und-Monde-Nacht am 16. Februar 18:00 Uhr in der St. Jacobikirche in Prenzlau.

++ Achtung ++ Du kannst nur daran teilnehmen, wenn du diesen Anmeldezettel ausgedruckt und unterschrieben mitbringst!

Wir verbringen gemeinsam eine Nacht in der Kirche (du brauchst dazu Schlafsack, Isomatte, warme Sachen), beten und singen, haben spannende Kreativaktionen für dich vorbereitet, du triffst viele andere Konfirmanden, Teamer und Leute aus den unterschiedlichsten Jungen Gemeinden, wir besuchen am Sonntag als Abschluss gemeinsam den Gottesdienst in Prenzlau und präsentieren dort, was wir in dieser Nacht erlebt und erarbeitet haben … Du siehst, das wird eine ganz besondere 🌟🌙 🌃🤩 Nacht. Wir freuen uns auf dich! Also bis dann …

 

… außerdem startet mit dem Flyer für die Sterne-und-Monde-Nächte auch unsere diesjährige Flyersammelaktion > wenn du alle 6 Jugendkircheveranstaltungen besuchst und die Flyer dann aneinanderlegst, ergibt es wieder ein … wird noch nicht verraten > viel Spaß beim Sammeln 😇

6