JG mit und für ehemalige Konfis

Hier sind wir …

>>>

2

Regio JG für ‘Alle’ 😇

Mit dem neuen Schuljahr 2017/2018 startet am 15. September um 18:30 Uhr ein Pilotprojekt > für zunächst ein Jahr findet die Regio JG für die gesamte Region des Kirchenkreises Uckermark einmal im Monat im Jugendpfarramt in Gramzow statt. Daran beteiligen sich bislang die Jungen Gemeinden aus Angermünde, Gramzow, Prenzlau und Schwedt. Einmal im Monat wird dort mit Unterstützung der Eltern die gemeinsame Fahrt zur Regio JG nach Gramzow organisiert. Eingeladen sind aber alle Jugendlichen, die Lust und Zeit haben > vor allem die, die vor Ort keine regelmäßige ‘eigene’ Junge Gemeinde haben. So kann man einmal pro Monat in großer Runde erleben, wie fröhlich, ernsthaft, locker und engagiert sich junge Christen zum essen 🌭 beten 🙏🏻 spielen 🏓 singen 🎸 und thematisieren 😇 versammeln! Und wenn du dich allein nicht traust, dann bring einfach deine Freundin oder deinen besten Freund mit. Kein Problem > Also bis dann … Herzlich Willkommen sagen: Dorina, Solveig & Falko

 

7

1. Herdmänner-Treffen und TeamerBrunch

… ✈️ wer kann schon von sich sagen, dass er auf einem fliegenden Teppich durch Gramzow 🙃geflogen ist, sich auf einer grünen Wiese vor dem Pfarrhaus ein wenig zum “🐵” gemacht hat und dazu noch leckere Nudeln mit Feuerwehrsoße 🚒 gegessen hat …??? Sowas gibts nur bei uns Teamern und JG`lern 😂. Wir trafen uns am Wochenende zur 1. Probe unseres lustigen Weihnachts-Krippenspiels “Hilfe die Herdmanns kommen” und zum anschließenden TeamerBrunch. … ganz nebenbei 😉 gab es eine Menge spannender Themen, Rückblicke, Entscheidungen, kleine Spiele, Musik … Wir hatten eine Menge Spaß miteinander … 😃😃😃

1

JG in Angermünde …

Das sind wir! 

Der artige Hendrik😇, der teuflische Tony😈, der böse Kevin😤, die freche Pardona😜, der nette Fabian  und die liebe Solveig. Der fesche Florian und die coole Caro sind als “alte” JG🐰 aus Schwedt mitgekommen, um diesen 1. JG-Abend in Angermünde mitzugestalten und ihn mit den Erfahrungen ihres bisherigen JG-Lebens zu bereichern. Vielen Dank euch beiden.

In kleinen Kennenlernspielen entstanden tolle Selbstporträts mit lustigen Namen, es gab sehr leckere, doppelt und dreifach belegte Pizzen 😉 und einen kleinen Bericht von Flori und Caro aus der JG SDT bevor dieser 1. schöne Angermünder JG-Abend mit einer Abschlussrunde und einer Musikandacht endete. Vielen Dank euch allen für diesen schönen Abend. Ich freue mich auf`s nächste Mal am 06.07.2017 mit vielen frischen Ideen für unser Logo und die Gestaltung unseres JugendKellers …

1

Teamer-Brunch

… was erwartet dich:

> leckeres Essen von Morten und Henning > Rückblick auf Kreuzweg und KonfiCamp > Fotoaktion zum Jahrestheama 2017 mit dem Playmobile Luther > Energiedrinks in der Jugendarbeit schon oder erst ab 16?! > Vorbereitung unserer liturgischen Pflanzaktion am Reformationstag in Gramzow > etliche Infos > ein sehr spannendes Spiel für alle > und > freies WLAN, nette Leute, Solveig, Falko und und und > Also bis dann …

1

Was passiert wenn wir sterben …?

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Wie fühlen wir uns, wenn wir einen geliebten Menschen verloren haben? Was würden wir noch alles machen wollen, wenn wir wüssten, wir sterben bald? Diese und viele andere Fragen zum Thema Tod und Sterben beschäftigten uns an unserem heutigen JG-Abend. Sehr viele Menschen mögen sich am liebsten gar nicht mit der Tatsache beschäftigen, das alles Leben auch einmal sein Ende finden wird – das von geliebten Menschen und auch das eigene. Nadine und Matthias haben sich genau damit auseinandergesetzt und mit diesem interessanten Thema unseren JG-Abend gefüllt. Vielen Dank dafür.

… 21:00 Uhr, ein Gewitter zog auf, der Raum wurde ganz dunkel…, irgendwie war dieser Abend anders als sonst. Er endetet mit den Worten der alten Tante Emmy: “Ich war einmal so jung wie du, dann erwachsen, dann älter, alt und jetzt uralt. Jedes Ding, jedes Lebewesen hat seine Zeit.” (Kurzgeschichten 6, Willi Hoffsümmer, Grünewald)

Ein ernstes Thema! – Ein sehr schöner Abend mit euch allen!  🙂

 

1

JG für Fortgeschrittene

Du warst ‘früher’ mal in der JG Vierraden? Du bist für die ‘normale’ JG aber viiiiieeel zu alt 🙂 Du hast aber trotzdem Lust dich ab und zu mit Leuten deines Alters und deiner Interessen zu treffen? Dann bist du bei uns genau richtig.

Wir treffen uns alle 2 Monate. Essen, singen, beten zusammen und reden immer auch über ein Thema, welches uns gerade interessiert. Und, neugierig geworden? Dann schau doch einfach mal bei uns vorbei …

Wir sind auf alle Fälle schon mal mit dabei (:

2