Gibt es ein Leben nach dem Tod? Wie fühlen wir uns, wenn wir einen geliebten Menschen verloren haben? Was würden wir noch alles machen wollen, wenn wir wüssten, wir sterben bald? Diese und viele andere Fragen zum Thema Tod und Sterben beschäftigten uns an unserem heutigen JG-Abend. Sehr viele Menschen mögen sich am liebsten gar nicht mit der Tatsache beschäftigen, das alles Leben auch einmal sein Ende finden wird – das von geliebten Menschen und auch das eigene. Nadine und Matthias haben sich genau damit auseinandergesetzt und mit diesem interessanten Thema unseren JG-Abend gefüllt. Vielen Dank dafür.

… 21:00 Uhr, ein Gewitter zog auf, der Raum wurde ganz dunkel…, irgendwie war dieser Abend anders als sonst. Er endetet mit den Worten der alten Tante Emmy: “Ich war einmal so jung wie du, dann erwachsen, dann älter, alt und jetzt uralt. Jedes Ding, jedes Lebewesen hat seine Zeit.” (Kurzgeschichten 6, Willi Hoffsümmer, Grünewald)

Ein ernstes Thema! – Ein sehr schöner Abend mit euch allen!  🙂

 

2