Konfi:Camp ⛅️7️⃣ Wolke:Sieben

Nachdem das Konfi:Camp in den vergangene zwei Jahren ausfallen musste, waren wir total froh, dass sich 44 Konfis der 7. und 8. Klasse unseres Kirchenkreises angemeldet hatten. Dazu kamen noch 14 Teamerinnen und Teamer, die ebenfalls große Lust hatten, mit uns wegzufahren und den Konfis ein schönes Camp zu bereiten. Unser Thema war wieder Wolke 7.

So kamen wir am Freitag in unserem altbekannten Ort Plöwen an und konnten nach Abendessen und Zimmer beziehen in Kennlern, ktionen und Großgruppenspiel starten um dann anschließend in unsere Story, die uns an diesem Wochenende begleiten sollte, einzuführen. Eine alte, verschlossenen Tür, die Himmelstür, galt es zu öffnen und dafür mussten möglichst viele Schlüssel in den Aktionen am Samstag gesammelt werden.

Beim Spinnennetz, Find the tree und einer neuen Station Bogenschießen, konnten die Gruppe zusammenarbeiten und zusammenwachsen und dadurch Schlüssel erringen. In der Station Basics dachten sie gemeinsam über den Himmel und Glück und Wolke 7 nach und gestalteten kreativ ein großes Banner.

Am Samstag Abend hatten die Teamer:innen eine Nacht-Aktion vorbereitet, die die Jugendlichen an den See führte. Die Bibelstelle „Schwerter zu Pflugscharen“ war das Thema und mit den Taschenlampen der Handys legten alle ein großes Peace-Zeichen ☮️.

Am Sonntag versammelten wir uns nach einer Abschluss-Aktion, bei der nochmals Schlüssel erspielt werden konnten, an der Himmelstür um zu schauen, ob einer der Schlüssel passen würde. Tatsächlich passten nun sogar vier, aber die Tür ging nicht auf…

Die Himmelstür geht nun mal nicht durch gute Leistungen oder eigenes Zutun auf, sie steht jedem offen!! Ein kleines bisschen Himmel können wir aber natürlich schon hier auf der Erde spüren, wenn wir mit anderen Menschen gemeinsam etwas unternehmen oder erleben…

Nach dem Mittagessen und einem ziemlich positiven Feedback fuhren alle fröhlich nach Hause.

Viele Dank an unser tolles Team, das dieses Camp mit vorbereitet und durchgeführt hat. Wir haben neue Leute kennengelernt und viele coole Songs mit der Kreiskirchenband D🍪PPELLKEKS gesungen.

ℹ️ alle notwendigen Informationen findest du hier

🖨 den Anmeldezettel für Konfirmanden kannst du dir auch hier ausdrucken

🖨 die Teamer können sich ‘ihren’ Anmeldezettel hier ausdrucken

5