… sehr kreativ, sehr ökumenisch, ein bisschen kalt 🙃, sehr schön …. 23 katholische und evangelische Jugendliche spielten mit ihren Schatten, kosteten blind verschiedene Dinge, drehten kleine Playmobil Filme, schnitten Stencil Folien und sprayten bunte Bilder, kamen miteinander ins Gespräch und lernten sich besser kennen, verbrachten eine ganze Nacht in der katholischen Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Schwedt. Die Bibelstelle, die dieses Mal über dieser Nacht stand, war aus dem 5. Mose 4,19 … du sollst nicht der Sonne, dem Mond und den Sternen dienen und dich ihnen unterwerfen, sondern Gott ist es, der dich sicher durchs Leben leiten kann (Er ist sowas wie das Ur-Navi vor 3000 Jahren) … Ein toller Abschluss unseres Jahresprojektes 2019.

Ein großes Dankeschön geht an all unsere Teamer und die AG Sterne und Monde, die sich dieses Jahresprojekt ausgedacht und es mit Leben gefüllt haben. Danke fürs Vorbereiten, Mitmachen, Dabeisein … Danke für eure Mühe. Danke für alles!

4