Projekt WunderFINDER mit wunderbarem Start in Angermünde

Die Kirchengemeinde Angermünde erlebte am 21. Januar 2018 um 09:30 Uhr mit dem ersten WunderFINDER.Gottesdienst den Start unseres diesjährigen Projektes der Jugendarbeit.

Jugendliche der jugend_kirche_uckermark feierten gemeinsam mit der Gemeinde, Pfarrerin Müller, Kreisjugendwartin Solveig Herrmann und Kreisjugendpfarrer Falko Becker in der Kapelle der St. Marienkirche eine wirklich wunderbaren Gottesdienst. Die Wundergeschichte der Sturmstillung aus Markus 4,35-41 stand im Mittelpunkt. Wer weitere WunderFinder.Gottesdienste mitfeiern möchte, findet hier alle Termine > Also bis dann …

3

Die jugend_kirche_uckermark wünscht dir ein wunderbares A2018D

2018 > dass ist nicht nur unser Wunder.Finder.Projekt, unsere Jugendkircheveranstaltungen und Teamer.Treffen und und und > sondern > 2018 erinnert uns Gott mit der Jahreslosung auch daran, dass es nach wie vor Dinge gibt, die wir nicht kaufen können > vor allem aber nicht kaufen brauchen 😇 Gott sei Dank > Also bis dann …

 

9

Projekt WunderFINDER

Sonntag’s in die Kirche gehen?! Sonntagsgottesdienste neu & wieder entdecken … 1 Kirchenkreis 3 Jugendmitarbeiter 13 WunderFinder Gottesdienste (2018 in fast jedem Sprengel einer) ca. 30 Teamer mehr als 500 Gottesdienstbesucher, die erreicht werden >>> Also bis dann …

Einmal im Monat kommen wir 2018 mit unserem WUNDERFINDER-JugendKircheProjekt in einen Pfarrsprengel unseres Kirchenkreises und füllen dort den Gottesdienst mit kleinen wundervollen `Dingen`. Ihr seid herzlich eingeladen. Seid mit dabei und werdet mit uns zu Wunderfindern 🎁🔎

Die Evangelische Wochenzeitung DIE KIRCHE berichtet in ihrer Ausgabe vom 18. Januar 2018 von unserem Projekt 😇 Aber lies selbst >>>

10

Das etwas andere Krippenspiel zur Heiligen Nacht

Die Jugendarbeit des Kirchenkreises Uckermark lädt zu einem etwas anderen Krippenspiel im ‘Anderen Gottesdienst zur Heiligen Nacht’ ein. Am 24.12.2017 um 22:00 Uhr wird das besondere Schauspiel HILFE DIE HERDMANNS kommen aufgeführt und Du kannst dabei sein …

Also bis dann …

4

‘Jugend ohne Gott?!’- JugendGottesdienst 2017

Alles Luther oder was?

Leben wir heute in einer Welt ohne Gott? War die Jugend zu Luthers Zeiten Gott näher? Wie würde eine Welt mit Gott aussehen? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigten sich die Besucher des Jugendgottesdienstes, der am Abend des 17. Novembers im Kosmonauten in Schwedt stattfand. Dabei spielte der in diesem Jahr angelaufene Kinofilm „Jugend ohne Gott“ eine zentrale Rolle.

Neben viel moderner Musik von der Kreiskirchenband Lightning Summer, einem Bodyworship, Live-Videos vom Gottesdienst und einer thematischen Fürbittenaktion gab es auch eine Segnung derjenigen Jugendlichen, die in diesem Jahr konfirmiert und gefirmt wurden. Selbst der Predigtteil wurde von den christlichen Jugendlichen gestaltet. Ein absolutes Novum bei diesem Jugendgottesdienst lag darin, dass die Erwachsenen aktiv mit einbezogen wurden. So gab es zum ersten Mal innerhalb der Veranstaltung einen kleinen „Kindergottesdienst für alle Eltern“, bei dem so mancher Erwachsener ins Schwitzen kam.  Einen Schwerpunkt innerhalb des Gottesdienstes nahm natürlich auch noch einmal das Reformationsjubiläum ein. Als symbolische Aktion haben die Teamer, also ehrenamtlich arbeitende Jugendliche in der Kirche, über den gesamten Sommer hinweg Fotos mit kleinen Playmobil-Lutherfiguren überall auf der Welt geschossen und unter #alleslutheroderwas_jugo auf Instagram veröffentlicht. So bekamen die Besucher Bilder von Luther nicht nur in Deutschland, sondern auch in Skandinavien, Italien, Russland, Israel, den USA oder Neuseeland zu Gesicht. Dass Luther damals zu seiner Zeit nicht nur eine Jugend, sondern auch eine ganze Welt ohne Gott vorfand und er das ändern wollte und dass auch wir heutzutage uns angesichts schwindender Religiosität und sinkender Zahlen von Gemeindemitgliedern für eine Welt mit Gott einsetzen müssen und wollen, war zentrale Aussage des Jugendgottesdienstes. Und dass dies auch trotz des demographischen Wandels in so einer strukturschwachen Region wie der Uckermark gelingen kann, zeigte, dass die Veranstaltung in diesem Jahr zum ersten Mal über 200 😃 Teilnehmer zählte.

Mit Hoffnung und Spannung erwarten wir, ob sich diese steigende Tendenz in den folgenden Jahren fortsetzt.

Florian Pataki

>>> hier die dazugehörigen Zeitungsartikel aus der MOZ & DIE KIRCHE

>>> hier wie versprochen die Videos vom Gottesdienst: No:1 Playmobilnacherzählung des Films: JUGEND OHNE GOTT > No:2 Playmobil-Luther-Flashmob > No:3 LICHT-Video zur Fürbittaktion <<<

8

Auf nach Schweden zur Sommerfahrt 2018

+++ ACHTUNG +++ Stand 24.11.2017 +++ leider sind alle 26 Plätze vergeben +++ weitere Interessenten kommen auf eine Warteliste > damit hast du die Chance nachzurücken, falls jemand seinen Platz zurückgeben muss (nimm dazu bitte gern Kontakt mit uns auf:) +++

Am Donnerstag 24. Mai 2018 um 18:00 Uhr findet für alle angemeldeten Jugendlichen und ihre Eltern ein verbindliches Vorbereitungstreffen im Jugendpfarramt in Gramzow (Kirchstraße 7) statt. Davor bekommst du eine Anmeldebestätigung und ein Formular per Mail, welches du ausgefüllt und unterschrieben zum Vorbe- reitungstreffen mitbringen musst.

11

JugendGottesdienst JUGEND OHNE GOTT?!

Jugend OHNE (oder doch besser MIT?) Gott > diese Frage des aktuellen Kinofilms wird im Mittelpunkt unseres diesjährigen JugendGottesdienstes stehen > am 17. November um 18:00 Uhr im KOSMONAUT in Schwedt > alle Jugendlichen, die in diesem Jahr konfirmiert oder gefirmt wurden, sind besonders eingeladen > aber auch deine Eltern, ja, du liest richtig, es wird einen sehr coolen ‘Kindergottesdienst’ für alle Eltern während unseres JuGo’s geben > außerdem: spielt die Kreiskirchenband Lightning Summer, es gibt in einer kleinen Pause lecker Essen, die Teamer haben sich spannende Sachen zu Jugend ohne Gott und #alleslutheroderwas_jugo einfallen lassen (Bodyworship, Stop-Motion-Movies, Poetry-Slam, Giveaways, Livevideos vom GD, eine Predigt von Jugendlichen für Jugendliche, Gebete-Texte und Lieder, die dir gefallen werden und, du triffst jede menge Leute wieder, garantiert … > mach dich auf den Weg, pack deine Eltern und Freunde ein, lass dich überraschen, erzähle es weiter, sei dabei!!!

Also bis dann … Es freuen sich auf Dich: Dorina Heß, Solveig Herrmann, die Teamer, die Band, die KG SDT und Falko Becker

PS: beim JugendGottesdienst gibt es die Anmeldeflyer für unsere Sommerfahrt nach Schweden 🇸🇪 (05. bis 15. Juli 2018) > da die Plätze heiß begehrt sind, haben so alle die gleichen Chancen > sprich am Besten schon jetzt mit deinen Eltern, dann kannst du dich schnell anmelden und einen der 26 Plätze ‘ergattern’ 😎

2

31. Oktober 2017 14:00 Uhr Gramzow > eine Initiative der #jugend_kirche_uckermark

Die jugend_kirche_uckermark hat einen von 95 Lutherbäumen gekauft und pflanzt diesen am Reformationstag 31. Oktober 2017 um 14:00 Uhr in einer feierlichen Liturgischen Pflanzaktion in Gramzow im Pfarrgarten. Jeder Baum ist einer der 95 Thesen zugeordnet. ‚Unsere‘ ist die These 49: Man muss die Christen lehren: Die Ablässe des Papstes sind nützlich, wenn die Christen nicht auf sie vertrauen, aber ganz und gar schädlich, wenn sie dadurch die Gottesfurcht verlieren. Außerdem wird in diesem Gottesdienst Maxim getauft. Aunschließend lädt die Kirchengemeinde alle herzlich zu Kaffee und Kuchen ein 🙂.

Herzlich Willkommen! 🍎

2

Alles Luther, oder was? Fotoaktion 📷

ALLES LUTHER, ODER WAS? so lautet das Motto für unseren JugendGottesdienst am 17. November 2017 / Untertitel: BIBEL LOHNT SICH!

Alle Teamer haben einen Playmobil-Luther und machen den Sommer über Fotos an den verrücktesten Orten dieser Welt > unter #alleslutheroderwas_jugo kannst du dir die Bilder auf Instagram anschauen. Also bis dann …

PS: Maria und Dini von der JGramzow haben dafür mit mir einen kleinen Werbefilm gedreht > Hauptdarsteller: Martin 😇 Aber schau selbst!

PS: auf der Internetseite www.reformaction2017.de kannst du unser Video liken ❤️ Bitte>Danke

1