Herdmänner

… bald ist es soweit … es weihnachtet sehr = HERDMÄNNER Zeit > 24.12.2017 > 22:00 Uhr > im `Anderen Gottesdienst zur Heiligen Nacht` > in der ev. Kirche St. Katharinen in Schwedt …

… die Rollen sitzen … naja fast 😉 … Kostüme sind kreiert … die letzten Proben laufen … wir haben nach wie vor eine Menge Spaß miteinander und freuen uns darauf, gemeinsam mit euch und den Herdmanns den Heiligen Abend in Schwedt ausklingen zu lassen … Bis dahin wünschen wir allen eine besinnliche vorweihnachtliche Zeit und proben fleißig weiter 😃

 DIE HERDMÄNNER 🎄🎄🎄

 

8

Freitag Abend VischJG 🌲

… Luise, Ronja und Lilly kochen für uns und stimmen uns mit kleinen Spielen und weihnachtlichen Bräuchen anderer Länder auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein …

Es hat Spaß gemacht.

 

7

Lightning.Summer begleitet Jugend.Gottesdienst im Kosmonaut

Lightning Summer (unsere Kreiskirchenband) begeistert die gut 200 Besucher des Jugendgottesdienstes am 17. November 2017 im Kosmonaut in Schwedt > Handgemachte Musik von Jugendlichen für Jugendliche > Vielen klingen die Songs noch lange nach > besonders MIT MIT OHNE OHNE … wurde mitgesungen und mitgeklatscht > Dein Weg heißt der erste eigene Song der Band aus der Feder von Nadine > freu dich auf weiter Auftritte und neue Lieder > alle Termine findest du hier auf der Seite > folge uns auf Instagram #lightning.summer > Also bis dann …

12

‘Jugend ohne Gott?!’- JugendGottesdienst 2017

Alles Luther oder was?

Leben wir heute in einer Welt ohne Gott? War die Jugend zu Luthers Zeiten Gott näher? Wie würde eine Welt mit Gott aussehen? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigten sich die Besucher des Jugendgottesdienstes, der am Abend des 17. Novembers im Kosmonauten in Schwedt stattfand. Dabei spielte der in diesem Jahr angelaufene Kinofilm „Jugend ohne Gott“ eine zentrale Rolle.

Neben viel moderner Musik von der Kreiskirchenband Lightning Summer, einem Bodyworship, Live-Videos vom Gottesdienst und einer thematischen Fürbittenaktion gab es auch eine Segnung derjenigen Jugendlichen, die in diesem Jahr konfirmiert und gefirmt wurden. Selbst der Predigtteil wurde von den christlichen Jugendlichen gestaltet. Ein absolutes Novum bei diesem Jugendgottesdienst lag darin, dass die Erwachsenen aktiv mit einbezogen wurden. So gab es zum ersten Mal innerhalb der Veranstaltung einen kleinen „Kindergottesdienst für alle Eltern“, bei dem so mancher Erwachsener ins Schwitzen kam.  Einen Schwerpunkt innerhalb des Gottesdienstes nahm natürlich auch noch einmal das Reformationsjubiläum ein. Als symbolische Aktion haben die Teamer, also ehrenamtlich arbeitende Jugendliche in der Kirche, über den gesamten Sommer hinweg Fotos mit kleinen Playmobil-Lutherfiguren überall auf der Welt geschossen und unter #alleslutheroderwas_jugo auf Instagram veröffentlicht. So bekamen die Besucher Bilder von Luther nicht nur in Deutschland, sondern auch in Skandinavien, Italien, Russland, Israel, den USA oder Neuseeland zu Gesicht. Dass Luther damals zu seiner Zeit nicht nur eine Jugend, sondern auch eine ganze Welt ohne Gott vorfand und er das ändern wollte und dass auch wir heutzutage uns angesichts schwindender Religiosität und sinkender Zahlen von Gemeindemitgliedern für eine Welt mit Gott einsetzen müssen und wollen, war zentrale Aussage des Jugendgottesdienstes. Und dass dies auch trotz des demographischen Wandels in so einer strukturschwachen Region wie der Uckermark gelingen kann, zeigte, dass die Veranstaltung in diesem Jahr zum ersten Mal über 200 😃 Teilnehmer zählte.

Mit Hoffnung und Spannung erwarten wir, ob sich diese steigende Tendenz in den folgenden Jahren fortsetzt.

Florian Pataki

>>> hier die dazugehörigen Zeitungsartikel aus der MOZ & DIE KIRCHE

>>> hier wie versprochen die Videos vom Gottesdienst: No:1 Playmobilnacherzählung des Films: JUGEND OHNE GOTT > No:2 Playmobil-Luther-Flashmob > No:3 LICHT-Video zur Fürbittaktion <<<

9

Im Jacobi-Keller wird gebaut!!!

Nach vielen Jahren wird endlich unser Jacobi-Keller verschönert.  Den Anfang machten wir und rissen am Samstag das Holz von den Wänden und den Kamin und das Linoleum raus. Das war ziemlich harte Arbeit, aber es machte viel Spass. Z.B. kämpfte Jannes wunderbar mit dem elektrischen Stemmhammer oder Lisa mit dem Akkuschrauber… Auch ehemalige Jugendliche halfen mit, sonst wäre es schwierig geworden… Alle waren total fleißig und warten nun darauf, dass es weiter vorwärts geht. Danke an Jette, Theresa, Janin, Tommy, Jannes, Raphi, Lisa, Amir und Flacky !!!!

 

 

10

Teamer.Brunch

… wir freuen uns auf DICH und unser letztes TeamerTreffen für dieses Jahr > wir werten unseren JugendGottesdienst aus, designen unsere WunderFinder T-Shirts, haben eine sehr coole Aktion in petto, werden lecker essen und jede Menge Spaß haben > Also bis dann …

9

Auf nach Schweden zur Sommerfahrt 2018

+++ ACHTUNG +++ Stand 24.11.2017 +++ leider sind alle 26 Plätze vergeben +++ weitere Interessenten kommen auf eine Warteliste > damit hast du die Chance nachzurücken, falls jemand seinen Platz zurückgeben muss (nimm dazu bitte gern Kontakt mit uns auf:) +++

Am Donnerstag 24. Mai 2018 um 18:00 Uhr findet für alle angemeldeten Jugendlichen und ihre Eltern ein verbindliches Vorbereitungstreffen im Jugendpfarramt in Gramzow (Kirchstraße 7) statt. Davor bekommst du eine Anmeldebestätigung und ein Formular per Mail, welches du ausgefüllt und unterschrieben zum Vorbe- reitungstreffen mitbringen musst.

11

JG bald im JugendKeller … :)

Zuwachs in der JG Angermünde … Jetzt sind wir fünf 🙂 … Kevin, Hendrik, Tony, Pardona und Mila planen den JugendKeller … Bald gehts los mit  👨‍🎨🎨🔨🔩

 

5

JG einmal anders :)

So kann `s auch mal gehen … 🍔😋

Nächste JG am 06. Dezember im Kirchturm in Frauenhagen ?🎁?😃

 

 

 

 

 

5