Flash-Mob ‘Segensflieger’

Die Jugendarbeit des Kirchenkreises Uckermark lädt ein, sich an der Flash-Mob Aktion ‘Segensflieger’ am 31. Oktober um 15:17 Uhr zu beteiligen (nähere und ausführliche Infos findest du unter: www.ekd.de/segensflieger)

Am Reformationstag (31.10.2011) starten bundesweit um 15:17 Uhr (1517 – das Jahr der Reformation) tausende Segensflieger von Kirchtürmen, Hochhäusern, Rathäusern, Fenstern, Balkonen – und deiner kann dabei sein!!! Ein Flash-Mob lebt davon, dass sich viele beteiligen und das bundesweit zur gleichen Zeit, dass davon coole Fotos gemacht werden und das du es weitererzählst: in der Schule, auf Facebook, im Konfi, im Freundeskreis …

Und so geht’s: 1. verabrede dich mit Freunden / 2. sucht euch einen geeigneten Platz, mit möglichst viel Laufpublikum / 3. klärt, ob ihr auf den Kirchturm, Rathaus, Hochhaus o.ä. dürft, um von dort die Segensflieger zu starten / 4. beschriftet eure A-4 Blätter mit einem biblischen Segensspruch und ‘Reformationstag 2011’ und falte daraus ‘Flieger’ (eine Vorlage mit Bibelworten findest du hier: PDF mit 8 Segenssprüchen) / 5. mach coole Fotos von deiner Aktion und stelle sie auf www.ekd.de/segensflieger und schicke sie an: jugendpfarramt@kirche-uckermark.de (ich stelle sie dann hier auf unsere Internetseite)

In Schwedt treffen wir uns am Mo. 31. Oktober 2011 um 14:30 Uhr vor der evangelischen Kirche in der Oderstraße.

Ich freue mich, dass du mitmachst und bin gespannt, was am 31. Oktober um 15:17 in unserem Kirchenreis so abgeht (oder besser abfliegt^^) – dein KJP Falko Becker

0

Begeisterndes Abschiedskonzert von Honesty

Die Kreiskirchenband Honesty gab am 01. Oktober 2011 in Vierraden ihr Abschiedskonzert. Mehr als 100 Besucher erlebten ein bewegendes und begeisterndes Konzert. Hier die ersten vorher-nachher-Bilder der Band – mehr Fotos findest du unter dem Button: Gallery – oben rechts.

Bis dahin wünsche ich dir noch schöne Ferien!!! Dein KJP Falko Becker

 

0

Rückblick JugendGottesdienst

Am 02. September 2011 fand unser Jugendgottesdienst in Schwedt statt. Diesmal war das Thema „Avartar“. Einige Teamer führten uns in diesen Film ein und erzählen uns vorab etwas aus Avatar. Begleitet wurde es mit Bildern aus dem preisgekrönten Film. Der katholische Pfarrer Konrad Richter aus SDT salbte die Jugendlichen, die in diesem Jahr konfirmiert wurden. Anschließend bekamen wir einen kleinen  Zettel, worauf jeder seinen ganz persönlichen Wunsch als Fürbitte schreiben konnte. Diese wurden quer im Raum aufgehängt. Der Gottesdienst wurde von der Kreiskirchenband ‘Honesty’ begleitet. Zum Schluss konnten sich alle noch eine Kette mit einer Feder mit nehmen, die für den Film „Avatar“ stand. Es war ein sehr schöner Jugendgottesdienst und die, die nicht da waren, haben echt etwas verpasst. Ganz liebe grüße Tara

PS: oben rechts hinter dem Button Gallery verstecken sich ein paar ‘Erinnerungsfotos’ vom JuGo – viel Spaß beim Anschauen …

PSII: vielen Dank an die Teamer,an die Band und an alle, die diesen super coolen Gottesdienst mit vorbereitet haben – und natürlich an Dich, dass gekommen bist ^^

0